Leiterplattenlayout mit Altium Designer als Dienstleistung

Beispiel LeiterplattentechnologieFür Sie erstellen, überarbeiten und optimieren Ihren Schaltplan und ihre Leiterplatte mit Altium Designer oder, wenn es sich um ein älteres Design handelt auch mit Protel.
Feinstleitertechnik, BGA, plugged, buried oder Microvias, abgestimmte Leitungslängen, impedanzkontrollierte Leitergruppen gehören zu unserem Standardrepertoire. Im Bild sehen Sie ein kleines Modul (Rückseite SO-DIMM), das alle diese Technologien in einer 8-lagigen Leiterplatte vereint.
Im Falle der Überarbeitung beraten wir Sie gerne bei der Optimierung der Schaltung oder einzelner Komponenten, die es vielleicht zur Zeit der ursprünglichen Designs noch gar nicht gabe.
Sie profitieren von unserer jahrelangen Erfahrung bei der Erstellung von fertigungsreifen Leiterplattendaten. Sie erhalten ein funktionssicheres und für EMV und Fertigung optimiertes CAD-Projekt.
Wenn es sich anbietet, bereiten wir Ihre Leiterplatte auf den Test mit In-Circuit-Testern oder Nadelbettadaptern vor, idealerweise ergänzt durch die Option, mittels Boundary-Scan zu testen.
Die Ausgabe von 3D-Modellen im STEP-Format ermöglicht in einem frühen Stadium die Anpassung an ein Gehäuse und weitere Produktkomponenten (nur Altium).

Gerne produzieren wir auch Prototypen auf unseren kleinen Bestückungsanlage. Sie können Ihr Projekt nahtlos in jeder Phase unserer Kooperation übernehmen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.